Wie ich bin:


Nur noch dieses eine Foto, oh, welch schöne Blume und dieser Himmel dazu.

So in etwa kann man mich beschreiben. Alles kann ein Motiv sein, welches in Szene gesetzt werden kann.
Und da der Blickwinkel entscheidend ist, liegt des öfteren eben eine 28 jährige, eigentlich erwachsene Sarah auch mal auf dem Boden nur um ein Insekt zu fotografieren.

Seit ich denken kann war die Fotografie schon immer spannend. Damals noch mit der Polaroid, 12 Bilder da überlegte man gut was man fotografierte.
Dann, als die Smartphone Ära begann, hatte ich schon immer mehr Bilder als Nachrichten auf meinem Telefon. Seit November 2016 allerdings, besitze ich endlich eine Spiegelreflex.
Seit dem bin ich immer auf der Suche nach neuen Motiven, Blickwinkeln oder Ideen.
Einige dieser Ideen habt ihr wahrscheinlich auf dieser Website schon entdeckt.


Fragen? Wünsche? Kritik? Ideen?


Immer her damit! Nutzt das Kontaktformular oder klickt oben auf meine Social Profile und schreibt mir!